Die MDG Medien Dienstleistungsgesellschaft mbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hannover einen

Mess- und Regelungstechniker(m/w/d)

MDG Medien Dienstleistungsgesellschaft

Die MDG Medien Dienstleistungsgesellschaft ist spezialisiert auf Haupt-, Neben- und Anlagenbuchhaltung, Immobilienmanagement und betriebswirtschaftliche Beratung. Derzeit betreut das Shared Service Center der MADSACK Mediengruppe rund 180 Gesellschaften aus dem Verlags- und Medienbereich. Die MDG hat ihren Hauptsitz in Hannover, Niederlassungen befinden sich in Potsdam und Leipzig.

Ihre Aufgaben

  • Betreiben/ Optimieren der Gebäudeleittechnik
  • Ständige Überwachung des Alarm- und Störmeldesystems
  • Koordination der Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten aller sicherheitstechnischen sowie haustechnischen Versorgungsanlagen
  • Überwachung der Wartungsintervalle und Einhaltung des Gesetzeskonformität (zyklische Prüfungen)
  • Koordination der Anlagen bei Wartungsarbeiten durch Fremdfirmen
  • Betreuung und Aufmaßkontrolle bei Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten der Fremdfirmen
  • Koordinierung der Störungsbeseitigung mit anderen Gewerken
  • Durchsetzung der Hygieneverordnung 6022
  • Überwachung der Anlagenparameter und Optimierung des Energieverbrauchs
  • Anlagenverantwortung für Elektroanlagen 10kv/400V mit Schaltberechtigung von 10kV
  • Planung und Durchführung von Energieaudits
  • Angebotseinholung/ Auswertung bzw. die Erarbeitung von Ausschreibungsunterlagen
  • Budgetplanung, Bearbeitung der Workflows in SAP (sachliche Prüfung und Freigabe von Rechnungen)

Ihr Profil

  • Fachhochschulstudium oder Ausbildung zum Techniker, abgeschlossene Ausbildung zum Mess- und Regelungstechniker mit Kenntnissen in der Elektrotechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Schaltberechtigung von 10kV wäre von Vorteil
  • Gute PC-Kenntnisse in MS-Office
  • Selbstständige und systematische Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil

Was wir Ihnen bieten:

  • Sehr gute Verkehrsanbindung sowie vergünstigte Tickets für den Nahverkehr
  • Zeitungsabo zu Mitarbeiterkonditionen und kostenlose Anzeigenschaltungen in HAZ/ NP
  • Kantine mit eigener Küche

Ihre Bewerbung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über den Button "Jetzt bewerben" zu.

Bei Fragen zur Ausschreibung steht Ihnen Herr Kobusch gerne unter Telefon: +49 (511) 518 - 1072 zur Verfügung.