Praktikant Redaktion/ Social Media (m/w/d)

Der Sportbuzzer

sportbuzzer.de ist das Sportportal der MADSACK Mediengruppe und eines der größten digitalen Sportportale in Deutschland. Neben der digitalen Berichterstattung, die monatlich mehr als zwei Millionen Menschen erreicht, beliefert der SPORTBUZZER auch zahlreiche Tageszeitungen des RedaktionsNetzwerks Deutschland (tägliche Gesamtauflage: 2,3 Mio. Exemplare) mit seinen Sportinhalten. Ob Digital oder Print: Der Fokus des Portals liegt auf dem Amateurfußball. Mit der Initiative #GABFAF (Gemeinsames Aktionsbündnis zur Förderung des Amateurfußballs) hat sich der SPORTBUZZER eine klare Verantwortung gegeben und möchte dem „kleinen Fußball“ in Deutschland wieder den Stellenwert zukommen lassen, den er verdient hat: Als Keimzelle, Treffpunkt & Faktor im Zusammenleben und in der Gemeinschaft.

Die Sportbuzzer GmbH sucht ab Februar 2020 für die Dauer von drei bis sechs Monaten am Standort Hannover einen Praktikanten im Bereich Redaktion/ Social Media (m/w/d).

Deine Aufgaben

  • Du unterstützt unser dynamisches #GABFAF-Team redaktionell mit eigenen Beiträgen und der 
    Recherche nach neuen & geeigneten Inhalten
  • Du bist zuständig für die Pflege und Weiterentwicklung unserer #GABFAF Social Media Accounts (Instagram & facebook)
  • Du gestaltest grafische Elemente für den Social Media Auftritt von SPORTBUZZER und #GABFAF
  • Du übernimmst gemeinsam mit dem Team die Organisation von Events und Aktionen für SPORTBUZZER und #GABFAF

Dein Profil

  • Du studierst Journalismus, Medien- oder Sportmanagement oder einen vergleichbaren Studiengang
  • Du arbeitest gerne im Team und bist zielstrebig
  • Du verfügst über sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Photoshop-Kenntnisse sind vorteilhaft, aber keine Bedingung)
  • Du hast eine hohe Affinität für Social-Media-Themen und idealerweise erste Erfahrungen im Schreiben journalistischer Texte
  • Du begeisterst dich für Sport im Allgemeinen und insbesondere für Fußball/ Amateurfußball
  • Du hast Freude am Mitdenken, Vordenken & Kreativsein