Redakteur (d/m/w) im Sitemanagement

  • Hannover
  • Berufserfahrung
  • Redaktion, Journalismus
scheme image

RND RedaktionsNetzwerk Deutschland

Das 2013 gegründete RND ist eines der größten und meistzitierten Mediennetzwerke des Landes. Aus unserem Newsroom in Hannover und unserem Hauptstadtbüro erhalten jeden Tag gut sechs Millionen Leserinnen und Leser in ganz Deutschland Nachrichten, Interviews, Analysen und Kommentare zu den Themen, die Deutschland bewegen. Mit digitaler Expertise arbeiten wir konstant daran, unsere formatübergreifenden Produkte und Onlineangebote in unserem über 60 Partner zählenden Netzwerk weiterzuentwickeln. Bei dieser Herausforderung benötigen wir Unterstützung: jetzt Teil des Teams werden!

Die RND RedaktionsNetzwerk Deutschland GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Redakteur (d/m/w) im Sitemanagement.

Aufgabenstellung

  • Komposition und Steuerung der vom RND gesteuerten Nachrichtenangebote (RND.de, haz.de, lvz.de, uvm.) und die Supervision der Sub-Sites
  • Monitoring der Nachrichtenlage in Agenturen, wichtigen Newsmedien und Social-Media-Accounts
  • Monitoring der Entwicklung der Digital-Abos
  • Enge Abstimmung mit den CvDs in den jeweiligen regionalen Newsrooms der Titel oder den überregionalen Content-Teams im RND
  • Redigieren sowie digitalgerechte Aufbereitung der Beiträge
  • Verfassen von Push-Meldungen (in Abstimmung mit der Chefredaktion) sowie Betreuung der Social-Media-Accounts
  • Recherche zum Verfassen eigener Beiträge

Voraussetzungen

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium und eine solide journalistische Ausbildung
  • Sicherheit im Bewerten von Nachrichten
  • Erfahrung in (Online-)Redaktionen und Social-Media Expertise
  • Erfahrung mit redaktionellem SEO
  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz und die Fähigkeit, andere zu begeistern und zu motivieren
  • Leidenschaft für die Steuerung eines qualitativ hochwertigen journalistischen digitalen Angebots

Das bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Verantwortungsvolle Aufgaben und ein angemessenes Gehalt
  • gute Sozialleistungen (z.B. 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz: Wir sind Teil der MADSACK Mediengruppe, einem der größten Medienkonzerne Deutschlands 
  • Weiterentwicklung der Fähigkeiten durch interne und externe Seminare
  • Zusätzliche Annehmlichkeiten wie eine Kantine, vergünstigte Fahrkarten für die öffentlichen Verkehrsmittel, Mitarbeiter-Events, Teilnahme am HanseFit-Programm, Jobrad uvm.
  • Ein kreatives, aufgeschlossenes und hilfsbereites Team

Bewerbung

Vollständige Bewerbungsunterlagen können einfach unter dem Button „Jetzt bewerben“ jederzeit an uns gesendet werden. Bei Fragen zur Ausschreibung steht Antonia Schulze vorab gerne telefonisch unter  +49 (511) 518 - 1035 zur Verfügung.